World Cup - Runde 4 in Leogang, Österreich

Das Worldcup Rennen in Leogang war wieder mal an Spannung kaum zu überbieten...wir haben heftig mitgefiebert und unser Ingenieur Robert war sogar vor Ort um die Jungs vom Team zu supporten. Umso mehr feiern wir das nächste Top-Ergebnis von Phil Atwill auf dem 14. Platz und seinen "lässigen" Stoppy im Ziel...;-) So kann's weiter gehen! Schaut Euch das Team-Video an und seht was die Jungs in Leogang erlebt haben.

 

Leogang
Leogang
Leogang