Update zur aktuellen Situation

Liebe PROPAIN Kunden, Mountainbiker, E-Mountainbiker und Bike-Freunde!

Es ist höchste Zeit für ein Update was unsere Liefersituation betrifft.

Eine Situation wie diese hatten wir bei PROPAIN noch nie und weder erwartet noch erahnt.

Leider hat sich seit unserem letzten Statement an der Liefersituation nichts geändert. Der Ukraine-Konflikt beeinträchtigt die Produktionskapazitäten noch weiter, da es zu Engpässen bei wichtigen Rohstoffen kommt. Darüber hinaus hat der andauernde Lockdown in China großen Einfluss auf den Frachtverkehr, der nahezu eingebrochen ist.

Bereits fest zugesagte Liefertermine von Herstellern aller Art werden nach wie vor verschoben, gecancelt oder schlicht nicht eingehalten. Informiert werden wir oft nur einen Tag vor Verschiffung. Genau das ist es, was die Situation so eskalieren lässt und uns das Leben richtig schwer macht.

Wir bauen keine Bikes von der Stange. Es reicht also nicht, dass wir 100 Gabeln von einem einzigen Model, eine Sorte Bremsen oder eine Schaltgruppe koordinieren und an Lager legen. Nein wir müssen diverse Kombinationen beschaffen damit wir eure individuellen Konfigurationen anbieten können.

PROPAIN hat in den letzten Wochen die Kommunikation zu seinen Kunden nicht professionell und proaktiv gestaltet. Dafür will ich mich persönlich entschuldigen. Das ist nicht unsere Art und nicht unser Anspruch. Es ist nicht einfach diese sich ständig ändernde komplexe Situation zu managen.

Täglich holen uns die schlechten Nachrichten unserer Zulieferer ein, und wir schaffen es nicht mehr, so schnell zu reagieren, um euch täglich über eure Bestellungen auf dem Laufenden zu halten.

Zusätzlich zapfen wir alle möglichen weiteren Quellen an, um Material zu beschaffen. Wir sind mit Hochdruck daran, individuelle Lösungen für euch zu finden und die Kommunikation zu verbessern. Unser Kundenservice-Team wird weiter aufgerüstet und es wird für jeden eine Lösung geben.

Mein Team und ich werden alles dafür tun, um euch so transparent wie möglich zu informieren. Wir wollen wieder an unsere Performance anknüpfen, die so viele von euch überzeugt hat, ein Rad bei uns zu kaufen.

Danke für euer Vertrauen und euere Geduld bisher. Wir geben unser bestes euer Bike so schnell wie möglich auszuliefern.

David Assfalg
CEO PROPAIN Bicycles GmbH

Choose your region...

North America