Rage CF

Mode on

Jetzt konfigurieren

Rage mode on

Das ultimative Race Bike. 15 Jahre Erfahrungen, die in die Entwicklung flossen. Mit nur einem Ziel: Das schnellste Downhill Bike zu entwerfen. Leicht und robust und mit vielseitigen Set-Up Möglichkeiten ideal für die harten Bedingungen im Renneinsatz ausgelegt. Mit dem mehrfach ausgezeichneten PRO10 Hinterbau und ordentlich Progression trifft das Bike den Sweet Spot zwischen butterweichem Ansprechverhalten und sicherem Durchschlagschutz. Effizient, aber auch spaßig. Das Limit, wie schnell du sein kannst, bist du. Race mode on.

Video abspielen

Highlights

Ab 3.999 €

Hit it hard

Voller Fokus auf den Track, keine Sorgen um das Bike. Das Rage wurde für die Bedingungen im Renneinsatz entwickelt und ist so robuster denn je. Features wie die extra gedichteten, groß dimensionierten Edelstahl-Rahmenlager und stoßabsorbierende Rahmen-Protektoren machen das Rage zu einem Bike, auf das man sich immer verlassen kann.

Ideallinie

Inside- oder Outside-Line. Egal welche Linie man fährt oder wie der Untergrund beschaffen ist, das Rage arbeitet zuverlässig und schluckt alle Wurzeln oder Steine einfach weg.

Laufradgrößen

29“ oder Mix. Mittels eines Flip Chip kann die Geometrie für die jeweilige Laufradgröße angepasst werden.

Stabilität durch 29"

29“ ist optimal für Highspeed und Laufruhe und bietet ein besseres Überrollverhalten. Gleichzeitig hat man durch die größere Auflagefläche mehr Grip. (Phil Atwill’s choice!)

Maximale Wendigkeit mit Mix

Mix ist durch das kleinere Hinterrad agiler und wendiger. Mit dem großen Laufrad vorne sind Hindernisse leicht zu bewältigen. (George Brannigan’s choice!)

Ausstattung

Racing bedeutet keine Kompromisse! Wie bei allen unseren Bikes kommen nur die besten Parts in die Auswahl. Im Konfigurator kannst du dir dein Race Bike nach deinen Vorlieben zusammenstellen oder das gleiche Setup wie unsere World Cup Fahrer wählen.

Highend
6.319 €

Federgabel
Fox 40 Factory Kashima
203 mm

Dämpfer
Fox DHX2 Factory



Bremsen
Magura MT7 Performance
220 / 203 mm

Laufradsatz
Newmen Evolution E.G.30 DH

Sattelstütze
SIXPACK Sattelstütze

Schaltgruppe
SRAM X01 DH (1x7)

Frequently Asked Questions – bitte leer lassen

Schalthebel
SRAM X01 DH


Schaltwerk
SRAM X01 DH


Kassette
SRAM XG-795


Kurbel
SRAM X01 DH Carbon 165 mm 36Z


Lenker
SIXPACK Millenium 805


Vorbau
SIXPACK Millenium DRM 35


Sattel
SIXPACK Kamikaze


Reifen
Schwalbe Magic Mary / Big Betty Super DH


Gewicht
16,9 kg


Performance
5.199 €

Federgabel
RockShox Boxxer Ultimate
200 mm

Dämpfer
RockShox Super Deluxe
Coil Ultimate

Bremsen
SRAM Code RSC
220 / 200 mm

Laufradsatz
Newmen Evolution E.G.30 DH

Sattelstütze
SIXPACK Sattelstütze

Schaltgruppe
SRAM GX DH (1x7)

Frequently Asked Questions – bitte leer lassen

Schalthebel
SRAM GX DH


Schaltwerk
SRAM GX DH


Kassette
SRAM PG-720


Kurbel
Truvativ Descendant 165 mm 36Z


Lenker
SIXPACK Millenium 805


Vorbau
SIXPACK Millenium DRM 35


Sattel
SIXPACK Kamikaze


Reifen
Schwalbe Magic Mary / Big Betty Super DH


Gewicht
17,0 kg


Start
3.999 €

Federgabel
RockShox Boxxer Select
200 mm

Dämpfer
RockShox Super Deluxe
Coil Select R

Bremsen
Formula Cura 4
220 / 200 mm

Laufradsatz
Newmen Performance 30 DH

Sattelstütze
SIXPACK Sattelstütze

Schaltgruppe
SRAM GX DH (1x7)

Frequently Asked Questions – bitte leer lassen

Schalthebel
SRAM GX DH


Schaltwerk
SRAM GX DH


Kassette
SRAM PG-720


Kurbel
Truvativ Descendant 165 mm 36Z


Lenker
SIXPACK Millenium 805


Vorbau
SIXPACK Millenium DRM 35


Sattel
SIXPACK Kamikaze


Reifen
Schwalbe Magic Mary / Big Betty Super DH


Gewicht
17,2 kg


Mit Athleten entwickelt

Während der Entwicklung des neuen Rage wurde eng mit dem PROPAIN Factory Racing Team zusammengearbeitet. Das Team hat das Rage über ein Jahr lang auf Downhillstrecken in Portugal, Neuseeland und den Alpen getestet. Mit ihrem Feedback konnten wir das DH-Bike bis ins kleinste Detail immer weiter optimieren.

Vom ersten Sichtmuster aus dem 3D Drucker über diverse Prototypen bis hin zum finalen Bike vergingen zwei Jahre.

Kurze Kettenstrebenlänge von 445 mm oder
lange Kettenstrebenlänge von 460 mm

Flacher Lenkwinkel von 63°

Langer Reach 440 mm - 495 mm

Einfache Anpassung mittels Flip Chip auf 29" oder Mix

Edelstahllager mit Dirt-Shields

PRO10 Federungssystem mit 38% Progression

Blend Carbon

Geometrie

“Made for racing with heaps of fun” – so das Feedback des Welt Cup Teams. Das Rage ist ein reinrassiges Race Bike. Durch die Kombination aus längerem Reach und einem Lenkwinkel von 63° ist es in Highspeed-Passagen noch stabiler als zuvor. Im Setup mit der kurzen Kettenstrebe ist es äußerst agil und wendig.

Kettenstreben

Die Kettenstrebenlänge kann unabhängig von der Laufradgröße in der langen 460 mm oder kurzen 445 mm Variante gefahren werden.

PRO10 Hinterbau

Das PRO10 Federungssystem bietet dank schwimmend gelagertem Dämpfer sehr viel Sensibilität und fängt schon bei kleinsten Unebenheiten an zu arbeiten. Durch die 38% Progression wird der Federweg optimal ausgenutzt und bringt genug Gegenhalt in Anliegern und Bottom-Out Resistance bei starken Schlägen – es gibt einem das Gefühl von endlosem Federweg.

Individualist

Die Anforderungen an ein Downhill Bike können je nach Strecke oder Vorlieben variieren. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, kann das Rage auf diese Vorlieben optimal angepasst werden.

Blend Carbon

Verschiedene Hightech-Carbonfasern kommen beim Rage zum Einsatz. So können wir millimetergenau den perfekten Mix aus Steifigkeit, Flexibilität, Gewicht und Robustheit des Rahmens definieren.

Moving things forward

Durch die neue Dämpferposition vor dem Sitzrohr können wir eine bessere Gewichtsverteilung realisieren. Der Schwerpunkt des Bikes ist tief und mittig. Das Rage ist sowohl für Stahlfederdämpfer als auch für Luftdämpfer ausgelegt. Die PRO10 Kinematik bietet die ideale Progression und Traktion.

Flip Chip

Durch den Flip Chip wird die Geometrie ideal auf Mix oder 29“ Laufräder angepasst.

What a journey it has been

Vor 15 Jahren legte das Rage zusammen mit dem PRO10 Federungssystem den Grundstein von PROPAIN. Anfangs, als Robert Krauss das für sich perfekte DH-Bike entwickeln wollte, war es nur als Bike für sich und seine Freunde gedacht. Er verfasste eine Anforderungsliste mit 10 Punkten, die das Federungssystem erfüllen musste. Das Resultat ist bis heute das Herzstück und gleichzeitig Erfolgsrezept von PROPAIN Bikes.

Bitte leer lassen
Die Größe des Rahmens trägt einen wesentlichen Teil zur Bike-Performance und vor allem zum Fahrspaß bei. Wähle deine benötigte Rahmengröße anhand der Tabelle aus. Wenn du zwischen zwei Größen stehst, dann musst du dich nur entscheiden ob du es verspielt oder laufruhig magst. Für laufruhig wählst du die größere Rahmengröße, für verspielt die Kleinere.
M: 165-176 cm / L: 172-187 cm / XL: 184-200 cm
160 cm 5’3″ 170 cm 5’7″ 180 cm 5’11” 190 cm 6’3″ 200 cm 6’7″ 210 cm 6’11”
M
L
XL
Laufruhig
Ausgewogen
Verspielt
Dämpfer – Einbaulänge 225 mm
Dämpfer – Hub 75 mm
Dämpferbuchsen Top: 8 x 30 mm / Bottom: Trunnion
Federweg (Rahmen) 215 mm
Maximaler Federweg (Federgabel) 200 mm
Tretlager BSA 83 mm
Bremsscheibenaufnahme (Rahmen) Postmount 200
Sattelstützendurchmesser 31,6 mm
Sattelklemmendurchmesser 36,4 mm
Steuersatzmass Top: ZS56 / Bottom: ZS56
Hinterradachse 157 mm x 12 mm
Kettenblatt Offset 6 mm Offset
Kettenlinie 56,5 mm
Kettenführungs-Standard ISCG 05
Schaltauge PROPAIN 2-pos. Schaltauge
Laufradgröße 29″ / Mix
Rahmengewicht 3,7 kg (Größe L)
Maximales Fahrergewicht 120 kg

Frequently Asked Questions – bitte leer lassen

GRÖßE M GRößE L GRÖßE XL
Rahmenhöhe (A) 420 mm 440 mm 440 mm
Gabelvorlauf (B) 46 mm 46 mm 46 mm
Gabellänge (C) 602 mm 602 mm 602 mm
Steuerrohrlänge (D) 100 mm 110 mm 110 mm
Reach (E) 440 mm 465 mm 495 mm
Stack (F) 629 mm 638 mm 638 mm
Lenkwinkel (G) 63° 63° 63°
Sitzwinkel – real (H) 69° 69° 69°
Sitzwinkel – effektiv (I) 79° 79° 79
Oberrohrlänge (J) 562 mm 589 mm 619 mm
Tretlagerabsenkung (K) 21 mm 21 mm 21 mm
Kurze Kettenstrebenlänge (L) 445 mm 445 mm 445 mm
Lange Kettenstrebenlänge (L) 460 mm 460 mm 460 mm
Kurzer Radstand (M) 1.246 mm 1.275 mm 1.305 mm
Langer Radstand (M) 1.261 mm 1.290 mm 1.320 mm
GRÖßE M GRÖßE L GRÖßE XL
Rahmenhöhe (A) 420 mm 440 mm 440 mm
Gabelvorlauf (B) 46 mm 46 mm 46 mm
Gabellänge (C) 602 mm 602 mm 602 mm
Steuerrohrlänge (D) 100 mm 110 mm 110 mm
Reach (E) 440 mm 465 mm 495 mm
Stack (F) 629 mm 638 mm 638 mm
Lenkwinkel (G) 63° 63° 63°
Sitzwinkel – real (H) 69° 69° 69°
Sitzwinkel – effektiv (I) 79° 79° 79°
Oberrohrlänge (J) 562 mm 589 mm 619 mm
Tretlagerabsenkung (K) 3 mm 3 mm 3 mm
Kurze Kettenstrebenlänge (L) 445 mm 445 mm 445 mm
Lange Kettenstrebenlänge (L) 460 mm 460 mm 460 mm
Kurzer Radstand (M) 1.246 mm 1.275 mm 1.305 mm
Langer Radstand (M) 1.261 mm 1.290 mm 1.320 mm

Frequently Asked Questions – bitte leer lassen

Unter dem Punkt „Rahmengröße“ auf der Produktdetailseite befindet sich eine Empfehlung unsererseits bezüglich der optimalen Rahmengröße abhängig von der Körpergröße.
Zurzeit bieten wir das Rage ausschließlich in Carbon an.
Der Rahmen ist auf eine Doppelbrückengabel ausgelegt und sollte nur mit einer solchen verwendet werden.
Ja, im Rahmen kann ein Reachadjuster/Angleset verbaut werden.
Der Rahmen ist für Fahrer/innen bis zu einem Maximalgewicht von 120 kg zugelassen.
Diese Informationen findest du unter der Rubrik „Downloads“ auf der Produktdetailseite oder in unserem Tech Archiv. Hier hast du Zugriff auf die Explosionszeichnung als auch die Betriebsanleitung.
Mit Hilfe des verbauten Flip Chip kann der Radstand in eine kurze und eine lange Position geändert werden.
Wir bieten das Rage ausschließlich mit Laufrädern in 29“ und in der Mix-Variante 27,5“ hinten und 29“ vorne an.
Ein unverbindliches Lieferdatum wird dir bei deiner Bestellung im Konfigurator angezeigt. Bitte beachte, dass dies kein verbindliches Datum ist.
Nein, wir bieten nur die Komponenten und Farbvarianten an, die wir im Konfigurator abbilden.

Raw Carbon ist ein absolutes Highlight! Die Rahmen werden im unlackiertem Zustand aufbereitet und anschließend lackiert. Neben glänzendem Klarlack wird ein leicht getönter Lack verwendet. Dieser verleiht dem Rahmen den unvergleichlichen dunklen Glanz von schimmernder Carbonfaser im Sonnenlicht. Je nach Modell unterscheiden sich die verwendeten Materialien und Methoden. Das bedeutet jeder Rahmen ist ein ganz besonderes Unikat.

Choose your region...

United States